Wie man es dreht oder wendet: Wir wollen frische Früchte für unsere hausgemachten Marmeladen und Gelees aus dem Hof-Markt.
Und die kommen idealerweise auf einem naturbelassenen Garten. Da die Kirschen in Nachbars Garten ohnehin am besten schmecken, haben wir aus dem Wunsch eine Tugend gemacht und handeln nunmehr seit diesem Jahr Frucht gegen Marmelade.
Es freut uns, das die ersten Gäste bereits mit ihrem frischen Obst angereist sind und sich ihre Frühstückmarmeladen gesichert haben.
Konsequent zuende gedacht entstehen hier gesamtdeutsche Früchteprodukte und fernperspektivisch sind vielleicht sogar internationale Marmeladen denkbar.

Lassen wir und überraschen – auf jeden Fall gilt: “wir wollen Ihre Früchte !!”

Immer wieder findet sich Nomie gern im BonBonladen im Hof-Markt ein. Natürlich “nur” zum Arbeiten…
Aber den einen oder anderen BonBon sollte man als Fachkraft doch probieren – alleine schon um die Kunden optimal beraten zu können.
… Ein toller Grund fürs Naschen ;-)

Heute wurde Nomie ein Loch in den Bauch gefragt: “wie schmeckt dies, wie schmeckt das…”
Da hat Sie kurzerhand unsere erste BonBonMischung kreiert: Sanddorn-Sahne, Rhabarber-Vanille, Landapfel, Goldnuss “Sanddorn”, und Cranberry-Joghurt. Das wird wohl eine Erfolgsmischung.
In jedem Fall wird der BonBonMix ab Montag auch im Hof-Markt.de Shop zu kaufen sein – dank Nomie!

Bei der heutigen Begrüßung unserer neuen Gutshof-Gäste machte die Sonnenterrasse wieder einmal ihrem Namen alle Ehre. Bereits um diese Uhrzeit suchten alle Beteiligten gern den leicht kühlenden Schatten.
Den Temperaturen entsprechend war die Begrüssung sommerlich entspannt. Die Kinder sind gleich los zur Kinder-Ranch und die Eltern aalten sich gemächlich in den Sonnenstühlen.
Victor stellte “seine” Ostseeküste vor und Nadja schwärmte vom BonBonmachen.

Einen guten Start in ein tolle Urlaubswoche wünschen Steffi, Sebastian, Jens, Victor und Nadja!

Einen Weg aus Dauerstress, Erschöpfung und Burnout zu finden, das ist ein Wunsch den immer mehr Menschen äußern. Für Menschen, die eigenverantwortlich etwas dagegen tun und zu neuer innerer Kraft und Ruhe finden möchten, bieten wir auf unserm Gutshof ab Oktober diesen Jahres eine Therapieprogramm an, für das wir uns als Standort Nord verantwortlich zeichnen.

Die 7-tägige FlowKur besteht aus täglichem individuellen Einzelcoaching, Achtsamkeitstraining sowie Bewegungs- und Entspannungseinheiten und ist gespickt mit Wohlfühlangeboten (Massagetherapie) des Gutshofes Bastorf. Begleitet werden Sie über die Zeit von dem zertifizierten HumanFlow-Coach Jan von Rahden.

Mehr Informationen dazu in der dritten Septemberwoche – Interessenten können wir aber bereits ab sofort mit einem Direktkontakt versorgen.

Bereits seit einigen Jahren beehrt er uns mit seiner Livemusik. Lutz Manzek – unser singender “Nachbar”.
Zunächst noch mit seiner Frau, seit vorletztem Jahr in der Besetzung mit Wolfgang Renz schaffte der 14-tägig ein tolles Ambiente für unseren sommerlichen Grillabend.
So auch gestern: bei Sonne, sommertypischen Temperaturen und mit vielen netten Gästen gab es Leckeres vom Grill und als Untermalung den Ohren”schmaus” von Lutz und Wolfgang. Die Kinder tanzten mit – die Eltern applaudierten. Allen hat es Spaß gemach, denn so soll Urlaub an der Ostsee sein: genussreich und unbeschwert.
Wir freuen uns auf “in 14 Tagen”.
Bis dahin muss Lutz auch noch sein Profil auf seiner Seite: http://www.die-hafenlotsen.de/ geändert haben, denn: gestern hat der überzeugte Biertrinker (auf deutlichen Drängen durch unsere Servicekräfte) Neuland beschritten: Seine erste Sangria !!

Sein Kommentar: “gar nicht mal so schlecht!” Wer die Mecklenburger kennt: Das war ein echtes Lob!
Also Lutz: … zu den Lieblingsgetränken noch Sangria hinzufügen ;-)

Lutz Manzek - Lucky String

Lutz Manzek - Lucky String

...89101112...