Die ersten Sonnenstrahlen gaben den Dachdeckern heute die Chance die Sturmschäden an unserem Reetdach zu beheben. In ca. 15 Metern Höhe haben die drei Männer die beschädigten Reetdachbahnen ausgebessert und “frisches” Reet eingesetzt.