Aufgrund der letzten Stürme und sind die Steilküsten wieder in Mitleidenschaft gezogen worden. So brach an den Kreidefelsen von Kap Arkona (Rügen) bereits letzte Woche ein Wahrzeichen Rügens der so genannte Wissower Kinken ab.
Diese Erosion ist von der Sache nichts Neues – weicht doch im Schnitt jedes Jahr 30-40 cm Steilküste der Ostsee.
Nur Kaspar David Friedrich würde nunmehr seinen berühmte Vorlage nicht mehr finden…

Hinterlasse eine Antwort