Die erste Ostsee-Challenge in Rerik war ein voller Erfolg. Dieser Freigewässer-Wettkampf für Meeres-Kanuten und Surfboard-Paddler entwickelte sich bei tollem Wetter, mit super Publikum und voller Unterstützung der Stadt zu einem Volltreffer. Wir kommen gern wieder, schätzten die Organisatoren Frank Theelen und Thomas Zachert ein. Vermittelt hatte den Austragungsort Bengt Behrens, Landestrainer von M-V der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft, der sich bei einem Einsatz in dem idyllischen Ostseebad “in Rerik verliebt hatte”. An die 90 Teilnehmer aus Europa gingen am Sonnabend an den Start, des 26 Kilometer langen Kurses um die Halbinsel Wustrow.
Dieser Freigewässer-Wettkampf für Meeres-Kanuten und Surfboard-Paddler entwickelte sich bei tollem Wetter, mit super Publikum und voller Unterstützung der Stadt zu einem Volltreffer.

Hinterlasse eine Antwort