Nicht nur Entspannendes, auch Bewegendes gibt es im Wellnessurlaub und im Fastenurlaub auf dem Gutshof Bastorf.
Um dieses zu dokumentieren zeigen wir hier unsere aktuellen Bilder des Fastenwanderns 2014 und der Nordic-Walking-Kurse.

Als Nachweis für unsere netten Gäste (“…ja, wir waren wirklich dabei und haben es geschafft!”) und als Appetithappen für zukünftige Faster und Wellnessgäste:

Wir nennen Sie Helden – denn sie trotzen der Kälte und dem Wind.
Und das scheint Spaß zu machen. Anders können wir uns die lachenden und glücklichen Heilfaster nicht erklären.
Aber die Aktivitäten sind wohl gewählt: zusammen mit unserer Fastenwandern-Leiterin Martina haben wir die Strecken einzeln ausgesucht und nach Schwierigkeitsgrad und Länge auf die Gruppen und den Fastenfortschritt abgestimmt. Wichtig dabei: es soll keiner überfordert werden – und es soll natürlich Spaß machen.

Wie man sieht, tut es genau das!
Wir sehen aber auch die Vorfreude in den Augen – ein warmer Tee am kuscheligen Kamin wartet bereits…!
Daher unser Tipp: Winter-Heilfasten an der Ostsee!

(Achtung: ein paar Plätze sind im Februar/März noch frei)

Eigentlich war es keine Überraschung – eine Zertifizierung ist aber immer wieder spannend für alle Beteiligten.
So fanden denn die Beurteilungen wieder in verschiedenen Etappen und mit einer weiter gestiegenen Anzahl an Wellnesskriterien statt.
Wir freuen uns über das erneute Zertifikat als Bestätigung unserer Wellnessangebote auf dem Gutshof Bastorf.

Für den Gast ist dadurch sehr deutlich: Es erwartet Sie ein wellnessorientiertes Urlaubsangebot mit ausgebildeten und versierten Fachkräften. Das Ganze gepaart mit dem einzigartigen, natürlichen Ambiente des Gutshofs – Seien Sie herzlich Willkommen !!

Einen Weg aus Dauerstress, Erschöpfung und Burnout zu finden, das ist ein Wunsch den immer mehr Menschen äußern. Für Menschen, die eigenverantwortlich etwas dagegen tun und zu neuer innerer Kraft und Ruhe finden möchten, bieten wir auf unserm Gutshof ab Oktober diesen Jahres eine Therapieprogramm an, für das wir uns als Standort Nord verantwortlich zeichnen.

Die 7-tägige FlowKur besteht aus täglichem individuellen Einzelcoaching, Achtsamkeitstraining sowie Bewegungs- und Entspannungseinheiten und ist gespickt mit Wohlfühlangeboten (Massagetherapie) des Gutshofes Bastorf. Begleitet werden Sie über die Zeit von dem zertifizierten HumanFlow-Coach Jan von Rahden.

Mehr Informationen dazu in der dritten Septemberwoche – Interessenten können wir aber bereits ab sofort mit einem Direktkontakt versorgen.

Ende November stand der Tag der Wahrheit an, die Prüfung vom deutschen Wellnessverband. Die Prüfung zählt seit je her zu einer der berüchtigsten, da professionellsten Hotelprüfungen. Hierbei wird ein Hotel nach seinen Angeboten, den Möglichkeiten und der Qualität der Wellnessleistungen geprüft und bewertet. Eine spannende Sache – vor allem auch, weil es galt einen erfahrenen Hoteltester vom Gutshof Bastorf zu überzeugen. Hier gibt es Infos zur bestandenen Prüfung.

Dieses ist uns eindeutig gelungen, dann, nach eingehenden und fruchtaberen Gesprächen (Wir danken für die neune Ideen) bekamen wir erneut der “Ritterschlag” des Wellnessverbands. Damit ist der Gutshof seit nunmehr 8 Jahren vom Wellness-Verband für unser Gesamtkonzept und besonders für unser Wellness-Angebot offiziell zertifiziert.

Wir finden, da ist ein Grund zum feiern!
Damit auch unsere Gäste mitfeiern können vergeben wie einen zusätzlichen Rabatt von 5% auf unsere Wellness-Arrangements die für den Zeitraum zwischen 17. und 31. Januar gebucht werden.

–>Hier geht´s zu unseren Wellness Angeboten 2011


1234