Flugplatz Zweedorf
Dieser kleine und beschauliche Flugplatz liegt idyllisch am Salzhaff und ist idealer Ausgangpunkt für Rundflüge an der Ostsee. Zu den Ostseebädern Rerik und Kühlungsborn ist es nur ein Katzensprung, die Insel Poel und die Hansestadt Wismar sind in ca. 10 Minuten erreicht.
Rundflüge buchen Sie am besten über uns.

Flugplatz Zweedorf
Als Besonderheit bietet der Flugplatz Zweedorf einen äußerst aktiven Fallschirmspringer – Verein und damit die Möglichkeit der Schulung oder des Tandemspringens.
Infos unter: SKYDIVE OSTSEE
Fallschirmspringen buchen Sie auch über uns
Flugplatz Zweedorf / Rundflüge Ostsee

Wie bei Deutsche Hobie Cat Klassenvereinigung e.V. ausgeschrieben findet an diesem Pfingstwochenende die Deutsche Meisterschaft Hobie 16 vor Kühlungsborn statt:

Termin Name: Int. Deutsche Meisterschaft Hobie 16 in Kühlungsborn
Termin Ort: Kühlungsborn /Ostsee
Ausrichter: Deutscher Segler-Verband / Segelclub Kühlungsborn e. V. (SC-K-BORN) /
Klassen: HC 16 (IDM 1.400 )
Erster Start: Samstag, 03. Juni, 11:00 Uhr
Meldeschluß: 21. Mai 2006; es gilt das Datum des Eingangs bei der Meldestelle.
Meldestelle: Segelclub Kühlungsborn e.V. Ostseeallee 46a 18225 Ostseebad Kühlungsborn e-mail: regatta@yachting-club.de Tel: 038293-12630 Funk: 0172-4938238 Fax: 038293-877163.
Meldegeld: Das Meldegeld beträgt 65,- ¤ pro Boot und ist bei Anmeldung im Regattabüro in bar zu zahlen.
Kontakt: Segelclub Kühlungsborn e.V. Ostseeallee 46a 18225 Ostseebad Kühlungsborn e-mail: regatta@yachting-club.de Tel: 038293-12630 Funk: 0172-4938238 Fax: 038293-877163. http://www.yachting-club.de

Link: Ausscheibungsunterlagen
Deutsche Meisterschaft Hobie 16

Segeln in Kühlungsborn
Vom 3. bis 5. Juni findet auf der Ostsee vor Kühlungsborn die Deutsche Meisterschaft der Katamaranklasse Hobie-Cat 16 statt.
Parallel startet die Pfingstregatta als Yardstick-Regatta von Rostock nach Kühlungsborn.
Das ergibt sicher eine einmalige Kulisse. Fotoapparate nicht vergessen !!
Segeln in Kühlungsborn

Beachsoccer-Ostseecup
Turnierorte des Beachsoccer-Cups 2006 – mit großen Beach-Partys und Live-Musik:
Grömitz (3./4. Juni),
Damp (17./18. Juni),
Glücksburg (24./25. Juni),
Scharbeutz (1./2. Juli),
Laboe (29./30. Juli),
Dahme (5./6. August)
sowie das Finale auf Fehmarn (12./13. August).
Info und Buchung: Ostsee-Holstein-Tourismus, Tel. 01805/70 07 08 (12ct/min), Internet: www.beachsoccer- ostseecup.de
Beachsoccer-Ostseecup

Auf der Suche nach neuen “Megatrends” macht man anscheinend vor keiner idiotischen Idee mehr halt. Virtual Cycling ist wohl noch nicht einmal die richtige Bezeichnung für den neunen Fitnesstrend aus Rio.
So abgefahren, daß es vielleicht einige Nachahmer findet…
Fitnesstrend aus Rio

...89101112