Fahrgastschifffahrt von Kühlungsborn nach Dänemark ist heute in der Ostsee-Zeitung avisiert worden.
So wollen das Reisebüro Siegfried Henschel und Fahrgastschifffahrts-Betreiber Ehepaar Krüger eine feste Verbindung nach Nystedt und Fehmarn mit ins Programm nehmen.
Das wäre ein echter Gewinn für die Ausflugsangebote des Ostseebads.

Voraussetzung hierfür scheint aber ein Lösung des Sea-Well-Center Projektes zu sein, da sich Baulichkeiten einerseits mit dem Fährverkehr andererseits nicht verträgt.
Wir hoffen, daß hierzu ein beiderseitiger Kompromiss schnell gefunden wird.

Hinterlasse eine Antwort